Zurück

 

Aktualisierung:  März 2019

Zur Planung von Familienfeiern und Vereinsveranstaltungen
wird hier die Belegung der Wilhelm-Hees-Halle von Niederöfflingen veröffentlicht.

Die Halle ist das Jahr über regelmässig an folgenden Wochentagen belegt:

Montags - 15:00 - 18:00 Uhr:

Montags - 20:00 - 21:30 Uhr:

Dienstags - 18:30 - 22:00 Uhr:

Mittwochs - 10:00 - 12:00 Uhr:

1. Mittwoch im Monat
15:00 - 18:00 Uhr

Mittwochs - 14:00 - 15:30 Uhr:

Donnerstags - 18:45 - 22:00 Uhr:

Donnerstags - 20:00 - 22:00 Uhr:

Kinderturnen - Halle

Damengymnastik - Halle

Tischtennis - Halle

Kinderkrabbelgruppe - Gemeinderaum

Seniorentreff - 1/2 Halle und Küche

Musikunterricht Jungmusiker - Gemeinderaum

Tischtennis - Halle

Kirchenchor - Gemeinderaum

Bitte um Beachtung:
Es wird nochmals darauf hingewiesen, dass alle Terminbuchungen bzw. Änderungen über den Bürgermeister Hermann Clemens abzuwickeln sind, um Probleme bzw. Doppelbelegungen bei Terminen zu vermeiden!
Anschrift und Telefonnummer siehe weiter unten!

Der aktuelle Belegungsplan der Halle für Veranstaltungen
und Feiern!

Belegungsplan 2019

10. - 12. Jan. 2019

Mo. 14. Jan. 2019

Mi. 16. Jan. 2019

Fr. 8. März. 2019

Sa. 30. März. 2019

05. - 07. Apr. 2019

Sa. 13. Apr. 2019

Fr. 03. Mai 2019

Fr. 10. Mai 2019

Sa. 11. Mai 2019

So. 26. Mai 2019

So. 16. Juni 2019

09. - 11. Aug 2019

Mi. 30. Okt 2019

Sa. 30. Nov. 2019

- Halle - Hochzeit

- Halle - Sterbefall

- Halle - Sterbefall

- Halle - Weltgebetstag

- Halle - Jahreshauptversammlung des SVN

- Halle - Probewochenende des MVN

- Halle - Eifel-Kulturtage Niederöfflingen

- Halle - Musikprobe des MVN ab 20 Uhr

- Halle - Musikprobe des MVN ab 20 Uhr

- Halle - Frühlingskonzert des MVN

- Halle - Kommunalwahlen

- Halle - Stichwahl

- Halle - Zeltlager des SVN

- Halle - private Feier

- Halle - Treibjagd

Buchungen der Halle bitte unter folgender Telefonnummer:

Gemeindeverwaltung Niederöfflingen: (06574) 686 bzw. 0176 78672702
oder E-Mail-Adresse buergermeister@niederoefflingen.de bzw.
info@niederoefflingen.de

Hoch

zum Seitenanfang